Anschluss an die Spitze gewahrt

Sonntag, 09. Dezember 2018, 11:00 Uhr, Sportingpark Engelberg, Zuschauer: 34, Punktrichter: Fabienne Hofer, Oliver Welker, Schiedsrichter: Kurt Küng, Roger Keller

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdPIMTSpielausgang
Hockeyplöischler Escholzmatt336612Win
EHC Penguins220104Loss

su. Das 5. Meisterschaftsspiel bescherte den Hockeyplöischlern den EHC Penguins als Gegner. Ein gefährliches Spiel, die Penguins stets eine Mannschaft mit viel Biss und total missratenen Saisonstart… Angeschossene Löwen sind stets gefährlich, wie steht es um flügellahme Pinguine? Continue reading „Anschluss an die Spitze gewahrt“

Niederlage gegen den Meister

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdPIMTSpielausgang
Hockeyplöischler Escholzmatt010101Loss
EHC Indianas201143Win

Sonntag, 02. Dezember 2018, 11:00 Uhr, Sportingpark Engelberg, Zuschauer: 32, Punktrichter: Fabienne Hofer, Oliver Welker, Schiedsrichter: Daniela Steiger, Fabian Kneubühler

su. Das zweite Heimspiel brachte keinen geringeren Gegner als den letztjährigen Cupsieger, den EHC Indianas nach Engelberg. Es handelt sich beim Spiel bereits wieder um Topspiel, beide Teams stehen bereits wieder vorne in der Tabelle. Die Hockeyplöischler Escholzmatt brannten auf eine Revanche für die letztjährige Finalschmach.

Coach Tanner konnte auf das gesamte Kader zurückgreifen, welches auch das Saisonziel sichern sollte. Der Spitzenkampf startete Verhalten, es war beidseits die nötige Anspannung bemerkbar. Ein ausgeglichenes Spiel mit zwei Teams, welche sich grösstmehrheitlich neutralisierten und äusserst bedacht, ohne Fehler spielten. Zu Drittelsmitte wanderten gleich 2 Escholzmatter in die Kühlbox. Die Indianas liessen die Möglichkeit mit 2 Mannen mehr nicht aus und schossen das 0:1. Ebenfalls nochmals in Überzahl, kurz vor der Sirene, niemand wusste genau wie, mussten die Hockeyplöischler das zweite Tor hinnehmen. Mit dem Zwischenstand von 0:2 genoss man den Pausentee. Besten Dank hierbei an den Sporting Park! Continue reading „Niederlage gegen den Meister“

1. Heimspiel und weitere 3 Punkte

Ergebnisse

Mannschaft1st2nd3rdPIMTSpielausgang
Hockeyplöischler Escholzmatt343610Win
Black Stars Luzern02163Loss

Das erste Heimspiel der Saison führte die Black Stars aus Luzern nach Engelberg. Die Luzerner, wie das Wetter, mal sonnig hell und später wieder dunstig. Im Fachjargon: Eine Wundertüte.

Coach Marcel Tanner stellte sein Team entsprechend darauf ein. Die Hockeyplöischler Escholzmatt liessen aber die gesamten 60 Minuten nie den Hauch einer Diskussion aufkommen. Unter der Regie der Wallimänner, Marco, Riccardo und Fabian konnte man bis zur ersten Sirene auf 3:0 davonziehen. Continue reading „1. Heimspiel und weitere 3 Punkte“